...

HBRS Sportfreizeit

Sportl. Veranstaltungen

Februrar/März
28.02.-01.03.2020 Bundeslehrgang ID-Judo / Hennef
28.02.-01.03.2020 LLG Para TT Grenzau / Grenzau
06.-08.03.2020 LLG Hessenauswahl Fuba ID / Wetzlar
06.-08.03.2020 LLG Para TT / Grenzau
10.03.2020 Runder Tisch Inklusion / Frankfurt
11.03.2020 zentrales Landesfinale JtfO/JtfP 50 Jahre / Frankfurt
14.-15.03.2020 LLG Showdown
15.03.2020 LLG RBB Junioren / Frankfurt
20.-22.03.2020 LLG Hessenauswahl Fuba ID / Grünberg
20.-22.03.2020 DJM Para TT / Hannover
21.03.2020 Bezirksmeisterschaft Bosseln Bezirk VIII / Fulda
21.-22.03.2020 LLG Hessenauswahl Fuba CP / Grünberg
21.03.2020 Sporthotel Grünberg Cup Fuba CP / Grünberg
20.-22.03.2020 LLG Nachwuchs Goalball / Marburg
22.-28.03.2020 DBS Bundesseniorensportfest / Zinnowitz (MV)
27.03.2020 LLG Hessenauswahl Fuba ID / Frankfurt
27.-29.03.2020 LLG Schwimmen / Frankfurt
29.03.2020 LLG RBB Junioren / Frankfurt

Buch: Inklusion in Sport und Spiel

Details

< HBRS Fußball Hallencup 2020
Freitag, 24.01.2020 18:40 Alter: 34 Days

Wollmerts Zwischenstop heißt Chile, sein Ziel: Tokio

Jochen Wollmert startet auf der Chile Para Open 2020 um wichtige Punkte auf dem Weg zur Paralympics Qualifikation zu sammeln


Mit knapp 100 Teilnehmern aus 11 Nationen findet an diesem Freitag im Sportzentrum des Nationalstadions die Chile Para Open 2020  statt. Damit gehört es zwar nicht zu den ganz großen Turnieren, stellt aber eine wichtige Option für diejenigen Tischtennisspieler dar, die sich für die paralympischen Spiele qualifizieren wollen, da es Punkte für die Qualifikationsrangliste für Tokio 2020 gibt.

Die Spielklasse 7 , in welcher Wollmert startet, gehört mit insgesamt 11 Teilnehmern zu den zahlenmäßig größten Wettkampfklassen. Auch die Qualität mit dem amtierenden Vize-Paralympicsieger Israel Stroh aus Brasilien, sowie dem ehemaligen Paralympicsieger aus Frankreich, Stephane Messi, einem Peruaner und einigen unbekannteren aber durchaus spielstarken Chilenen, lässt bei Temperaturen um 30 Grad und mehr in der Halle, einiges erwarten.

Als Coach begleitet Jochen Wollmert diesmal Momcilo Bojic, mit dem Wollmert hier in Santiago de Chile schon einige Trainingseinheiten absolviert hat.

Start für den in Hessen spielenden Wollmert ist morgen um 10:35 Uhr (14:35 Uhr MEZ) gegen den Peruaner Daniel Prado. Um 12:20 Uhr (16:20 Uhr MEZ) geht es dann weiter gegen den Chilenen Osvaldo Torres. Das letzte Gruppenspiel findet dann um 16:15 Uhr (20:15 Uhr MEZ) gegen Joel Aravena, ebenfalls aus Chile statt. Als Gruppensieger wäre er direkt fürs Halbfinale am Samstagmorgen um 10:35 Uhr (14:35 Uhr MEZ) gesetzt. Als Zweiter würde am Freitag noch um 17:25 Uhr (21:25 Uhr MEZ) noch das Viertelfinale anstehen.

 

Bericht: Sebastian Schiller

Bild: Binh Truong